Kulinarium November 2019

 

Hauspastete von der Gans mit Nüssen und Dörrpflaumen auf kleinem Feldsalat

in Preiselbeer-Dressing

10,-

 

Gänsekleinsuppe

mit Gänseleber-Crostini und weißem Portwein

10,-

 

Gänsebraten von der Freiland-Gans

mit geschmortem Rotkohl, Klößen, Maronen 

und fruchtiger Gänsesoße

28,- / 22,-

 

Bratapfel gefüllt mit Marzipan und Rosinen, dazu Glühweinschaum, Bratapfellikör und Vanilleeis

9,-

 

Als Naschmenü in kleinen Tapas-Portionen  29,-

 

 

Uns liegt es am Herzen Produkte anzubieten, die gesund, nachhaltig und schmackhaft sind.

 

Unser Lieferant garantiert uns hochwertiges Geflügel und legt höchsten Wert auf die artgerechte Haltung und die Gesundheit der Gänse, damit diese nach ihrem Tempo und unter Berücksichtigung ihrer Bedürfnisse aufwachsen können.

Der Zugang zu Auslaufflächen im Freien bietet ein reichhaltiges und vielfältiges Umfeld, das für die Entwicklung der Tiere notwendig ist.

Tierwohlbefinden, Verhaltensfreiheit, guter Gesundheitszustand, kleinere Herden auf größerer Zuchtfläche, längere Mastdauer, nur natürliches rein pflanzliches Futter garantieren uns ein Top-Produkt

und Ihnen erstklassigen Genuss.